Versicherungsschutz für Kinder – So sichere ich meine kleinen richtig ab

Kinder spielen, Kinder toben…. Die Welt erleben, Dinge bestaunen, die eigenen Grenzen austesten. Was gibt es schöneres für Kinder.

Doch wie alle Eltern wissen, bleiben die meisten ersten Erlebensversuche nicht ohne Folgen. Ein Großteil der Unfälle beim Toben gehen dabei glimpflich aus. Doch was passiert in schwerwiegenden Fällen. Wie sichere ich mich richtig vor möglichen finanziellen Einbussen ab….

Was viele nicht wissen, die gesetzliche Unfallversicherung schützt Kinder nur innerhalb des Kindergartens und in der Schule, sowie auf dem direkten Weg dorthin. In der Freizeit gibt es keinen gesetzlichen Schutz… Hier kann eine Private Unfallversicherung helfen. Schon mit kleinen Beiträgen von ca. 0,20 EUR pro Tag, lässt sich ein ordentlicher Schutz erreichen und die Zukunft des Sprösslings finanziell absichern…

Sollte weiterer Rede-, oder Handlungsbedarf zu dem Thema bestehen, lasst uns gerne einen Termin vereinbaren 🙂

SHARE IT: